Hase und Igel Solarstrom

Buxtehude

Hase und Igel Solarstrom

Die Fotovoltaikanlage befindet sich auf dem Dach eines Einfamilienhauses in Buxtehude südwestlich von Hamburg. Der erzeugte Strom wird nach dem EEG ins Netz der Stadtwerke Buxtehude eingespeist. Die Anlage läuft seit 10 Jahren wartungsfrei und ohne Störungen.

Erträge

Der spezifische Jahresertrag liegt bisher zwischen 925 und 1011 kWh/kWp und damit für Norddeutschland deutlich über den Erwartungen. Im Mittel der Jahre 2007 bis 2014 wurden 4176 kWh entsprechend 970 kWh/kWp erzeugt. Die bei der Planung der Solaranlage mit PV*SOL 2.6 erstellte Prognose von 839 kWh/kWp wird damit um gut 15% übertroffen.

Technische Daten

  • Standort: Buxtehude, Landkreis Stade, Niedersachsen
  • Module: 21 x Sanyo HIP-205NHE1 in 3 parallelen Strängen
  • Fläche: 26,3 m²
  • Nennleistung: 4,305 kWp
  • Ausrichtung: 165 Grad (Süd-Südost)
  • Dachneigung: 45 Grad
  • Wechselrichter: SMA Sunny Boy 3800
  • Planung und Installation: Technosol, Jork
  • Inbetriebnahme: 24. Oktober 2006